Nick Cave/Kai Grehn:The Sick Bag Song – das Spucktütenlied. Ein langes Liebeslied in Zeitlupe.

22,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Alexander Fehling, Paula Beer und Tilda Swinton entführen in die Gedankenwelt des Ausnahmekünstlers Nick Cave. Spieltzeit 80 Min. CD in Plakathülle "The Bedevilments of Creativity" & mit Karte.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 18 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 28.2. und 29.2.

*** NOMINIERT für den HÖRBUCHPREIS 2024 ***
*** Platz 1 der hr2-HÖRBUCHBESTENLISTE 1/2024 ***
*** NOMINIERT als BEST EUROPEAN DRAMA beim BBC AUDIO DRAMA AWARDS ***

 

„Lasst euch nicht einreden, dass es keine Monster gibt.“

Nick Cave

Nick Cave on Tour: Drei Wochen lang durchquert er mit seinen Bad Seeds Nordamerika. Auf Spucktüten notiert er unterwegs Erlebnisse, Erinnerungen, Gedanken und Ideen ebenso wie Liedtexte, Träume und Alpträume, Gedichte und Fiktionen voll sprachlicher Wucht, archaisch und poetisch, während er mit seiner Band von einem Gig zum nächsten fliegt.

Daraus gerinnt ein langes Liebeslied in Zeitlupe, es entsteht ein Tour-Tagebuch das zugleich Epos und langer Songtext ist über das Dasein als Künstler, über Begegnungen mit musikalischen Idolen wie Johnny Cash oder Bryan Ferry, über kreative Schübe, Ängste, Verluste, Tod, Liebe und Erinnerungen an seine eigene Kindheit in Australien.

Die fesselnden Texte des Musikers bekommen durch die Stimmen von Alexander Fehling und Paula Beer im Deutschen und die Stimme und den Gesang von Tilda Swinton im Englischen eine immense Wucht. Sie nehmen Hörerinnen und Hörer mit on the road in die Gedankenwelt des Ausnahmekünstlers Nick Cave.

Eine Produktion von Radio Bremen mit dem Südwestrundfunk & dem Bayerischen Rundfunk 2023. Spielzeit: 80 Minuten. CD in Plakathülle "The Bedevilments of Creativity" & Karte. Zweitausendeins Verlag/Major Label.

„Das ist Nick Caves Kunst: Existenzielle Zweifel zu übersetzen in eine unerschütterliche Geborgenheit. Mit der umhüllt Kai Grehn das Publikum seines Hörspiels zärtlich“ (Stefan Fischer, Süddeutsche Zeitung).

 

Details zur Produktion:

Sprecher:innen: Alexander Fehling
Tilda Swinton
und Paula Beer
Hörspielbearbeitung und Regie: Kai Grehn
Aus dem Englischen: Eike Schönfeld
Komposition: Tarwater
Gesang: Tilda Swinton
Trompete: Lars Rudolph
Dramaturgie: Holger Rink
Artikelnummer: 210010
EAN: 9783963181764
Autor‍: Nick CaveKai Grehn
Medium‍: BuchCD

Kunden kauften dazu folgende Artikel: